#JoinOurFight ist eine Kampagne, die wir ins Leben gerufen haben, um das kollektive Selbstbewusstsein von Frauen und Mädchen zu stärken und ihr Sicherheitsgefühl zu erhöhen. Alle Events, die im Rahmen dieser Kampagne organisiert und veranstaltet werden, sind für die Teilnehmerinnen absolut kostenfrei und werden durch 10% des Gewinns aus unseren Kleidungsverkäufen und/oder Sponsoren finanziert.

UPCOMING EVENTS

Bielefeld, 28. Mai 2022

Freiburg, 11. Juni 2022

WARUM KAMPFSPORT?

 

Durch den Kampfsport haben wir gemerkt, wie sich essentielle Dinge in unserem Leben geändert haben: wie wir reden, gehen und uns fühlen - mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Genug, um nein zu sagen, wenn wir uns unwohl fühlen. Genug, um nachts mit erhobenem Kopf und ohne Angst nach Hause zu laufen. Und genug, um uns zu wehren, wenn es nötig ist.

Und weil uns der Kampfsport all das gegeben hat, möchten wir mehr Frauen dafür begeistern und diesen Weg gemeinsam gehen. In Zusammenarbeit mit der deutschen Kampfsportszene organiseren wir regelmäßig kostenfreie Events bundesweit.

STÄDTE

WER KANN AN DIESEN EVENTS TEILNEHMEN?

 

Frauen jeden Alters, Hintergrunds und Fitness-Levels sind willkommen! Vorerfahrung im Kampfsport sind nicht nötig, es werden in den Sessions lediglich Grundlagen vermittelt. Wir möchten, dass ihr erkennt wie stark ihr wirklich seid! Die #JoinOurFight Events sind von Frauen für Frauen und zu 100% kostenlos.

 

WARUM SIND DIE EVENTS NUR FÜR FRAUEN?

 

Unsere Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass women only Events eine niedrigschwellige Möglichkeit für Frauen sind, Kampfsport in einem sicheren Umfeld auszuprobieren, die sich aufgrund von Angst vor Verletzungen oder persönlichen Gründen bisher nicht getraut haben. Wir wollen, dass der Kampfsport mehr Frauen dabei hilft, ein selbstbestimmteres und angstfreies Leben zu führen. Aus diesem Grund kreieren wir mit #JoinOurFight einen safe space, in dem sich jede Teilnehmerin ohne Leistungsdruck oder Scheu einfach erstmal ausprobieren kann.

An diesem Punkt möchten wir aber erwähnen, dass all das ohne die Unterstützung der Männer in dieser Community nicht möglich wäre. Seien es Kampfsportler, Gym Besitzer, Trainingspartner oder Sponsoren - unfassbar viele Menschen haben geholfen diese Kampagne zum Leben zu erwecken!

 

WIE IST #JoinOurFight ENTSTANDEN?

 

Wir haben die Kampagne zum diesjährigen Internationalen Frauentag am 8. März 2022 ins Leben gerufen. Zusammen mit der deutschen Kampfsportszene konnten wir fast 30 kostenlose Kampfsportevents für Frauen und Mädchen organisieren. Auf diesem Weg konnten wir hunderte Frauen an nur einem Abend erreichen und sie dazu motivieren, sich näher mit Kampfsport und Selbstverteidigung auseinanderzusetzen. Das grandiose Feedback und die hohe Nachfrage haben uns gezeigt, dass #JoinOurFight keine einmalige Sache sein sollte, weshalb wir die Kampagne in Zukunft weiter ausbauen werden.

Partner-Gyms

Join Our Fight ist absolut non-profit. Alle anfallenden Kosten (Marketing, Werbung, Logistik, Merch) und die Goodie Bags werden von Chinkilla und unseren Sponsoren getragen.

Um diese Kampagne zu unterstützen, könnt ihr unser offizielles #JoinOurFight unisex T-Shirt kaufen: 100% der Einnahmen fließen in diese Kampagne.

PRESSEANFRAGEN

Wenn Sie über #JoinOurFight berichten möchten, treten Sie gern mit uns in Kontakt!